Algebra

Rechnen mit komplexen Zahlen

Dieser Taschenrechner erlaubt es die vier Grundrechenarten sowie die wichtigsten Funktionen mit komplexen Zahlen durchzuführen. Realteil und Imaginärteil werden getrennt eingegeben. Gewechselt wird mit der Tabulator-Taste oder durch Anklicken des gewünschten Eingabefensters.

Mit den Tasten (Clear Entrance) und (All Clear) können die letzte bzw. alle Eingaben gelöscht werden.

Sie können ihre Werte mit der Maus oder der Tastatur eingeben und es gelten die Hierarchieregeln der Algebra ('Punkt vor Strich'). Funktionen können mit ihren Anfangsbuchstaben aufgerufen werden, die Wurzelfunktion SQR durch 'W'.

Die zweite Anzeige liefert die Polarkoordinaten, d.h. die Länge und die Richtung des zugehörigen Ortsvektors in der Gaußschen Zahlenebene. Durch Anklicken der Anzeige kann zwischen den Winkelmaßen Altgrad (°) und Radiant gewechselt werden.

Beispiel:

  ( 3 + 4i )( 3 - 4i ) = 25

Der Vorzeichenwechsel muss mit der Taste erfolgen, da eine Subtraktion ausführt.

Siehe auch:

Wikipedia: Komplexe Zahl
www.matheass.de